„Freizeitangebot“

So spannend die maltesischen Inseln sind, so vielseitig ist auch das Freizeitangebot. So finden jugendliche und ältere Touristen für ihren Geschmack verschiedenste Angebote, Infrastrukturen und Gegebenheiten.

„Sport“

„Sport“

Die Malteser lieben Rugby Pferdewagenrennen, Golf, Tennis und natürlich Fussball. Aber Malta bietet vor allem für den Wassersport ideale Voraussetzungen zum Tauchen (es gibt viele Tauchschulen) Sportfischen und Segeln.

Weiterlesen

„Essen und Trinken“

„Essen und Trinken“

Das Essen in Malta ist stark von Italien beeinflusst. Kaninchen (Fenek) ist eine typische maltesische Spezialität. Das lokale Weinangebot ist für die kleine Insel beachtlich und die Weine munden ausgezeichnet.

Weiterlesen

„Ausgang“

„Ausgang“

Für junge Leute ist Paceville sehr beliebt, da reihen sich Discos, Pubs und Imbisslokale nach einander. Aber auch für ältere Semester gibt es in den grösseren Orten Pubs, Cafes und Weinlokale die zum Verweilen einladen.

Weiterlesen

„Festas und Prozessionen“

„Festas und Prozessionen“

Malta besitzt rund 365 Kirchen und fast jede Kirche feiert diese mit ihrem Schutzpatron. So beginnen im Juni bis in den späten Herbst die Festas. Jede Kirchgemeinde möchte das schönste und grösste Fest mit Feuerwerken veranstalten.

Weiterlesen

„Shoppen“

„Shoppen“

Was sich lohnt ist ein Besuch in Ta' Qali Crafts Centre. Dort werden noch von Hand wunderschönes Glas geblasen. Am Sonntag ist der Markt (frische Fische) in Marsaxlokk ein Erlebnis.

Weiterlesen

„Natur geniessen“

„Natur geniessen“

In den letzen Jahren wurden Plätze verschönert und neu angelegt sowie liebevoll bepflanzt. Beispiele sind die Barracca Gardens in Valletta oder der Nationalpark in Ta' Qali. Im Norden finden Sie noch urchige und ruhige Landschaft.

Weiterlesen

„Radio, TV und Kino“

„Radio, TV und Kino“

Obwohl Malta eine kleine Insel ist, bietet es mehrere TV und Radio Programme in maltesischer Sprache.

Weiterlesen

Valletta 2018

Valletta ist 2018 die Kuluturhauptstadt Europas. Valletta wurde für diesen Grossanlass herausgeputzt, viele der historischen Gebäude wurden restauriert.