„Transport-Systeme“

Die Verkehrsmittel auf Malta

Bequem waren sie ja nicht, die alten lautstarken, mehr als hart gefederten Bedford und Leyland Busse aus England. Aber es war allemal ein Erlebnis. Leider oder endlich wurden sie durch neue ersetzt. Für das Auge geht wirklich etwas verloren, für den Reise-Komfort natürlich eine echte Bereicherung.

Malta Public Transport das neues Bussystem

Malta Public Transport das neues Bussystem

Die Busse von Malta Public Transport werden von de Leon, einer spanischen Firma betrieben.

Mit der neuen «tallinja card» fahren Sie günstig und bequem Bus. Der Fahrpreise wird direkt von der Karte abgebucht, Sie benötigen kein Kleingeld mehr um die Fahrt zu bezahlen. Die Karte können Sie bereits am Flughafen erwerben.

Alle Informationen über den Busservice, wie Fahrpläne, Kartenerwerb oder Preise finden Sie auf der Webseite von Malta Public Transport

>> Buslinienverzeichnis als PDF-Datei

Nachtbusse

Nachtbusse

Alle Nachtbusse haben eine 'N'-Liniennummer (z. B. N13)

N3 San Giljan - Marsa - Paola - Bormla - Birgu - Kalkara - Zabbar - Fgura - Paola - Marsa - San Giljan

N11 San Giljan - Swieqi - Pembroke - Madliena - Bahar ic-Caghaq - Qawra - Bugibba - San Pawl il-Bahar - Xemxija - Mellieha - Marfa - Cirkewwa

N13 San Giljan - Sliema - Gzira - Ta' Xbiex - Msida - Pieta - Floriana - Valletta

N21 San Giljan - Kappara - San Gwann - Naxxar - Gharghur - Naxxar - Mosta - Lija - Birkirkara - Swatar - Msida - San Giljan

N31 San Giljan - Swieqi - Pembroke - Bahar ic-Caghaq - Qawra - Burmarrad - Mosta - Naxxar - San Gwann - Kappara - San Giljan

N32 San Giljan - Msida - Swatar - Birkirkara - Attard - Lija - Mosta - Naxxar - Gharghur - Naxxar - San Gwann - Kappara - San Giljan

N52 San Giljan - Msida - Santa Venera - Birkirkara - Fleur de Lys - Attard - Ta' Qali - Rabat - Mdina - Dingli

N61 San Giljan - Msida - Pieta - Hamrun - Santa Venera - Birkirkara - Attard - Zebbug - Siggiewi - Qormi - Marsa - San Giljan

N62 San Giljan - Msida - Marsa - Qormi - Zebbug - Siggiewi

N71 San Giljan - Paola - Luqa - Santa Lucija - Luqa - Airport - Kirkop - Safi - Zurrieq - Qrendi - Mqabba - Kirkop - Luqa - Airport - Paola - San Giljan

N81 San Giljan - Paola - Tarxien - Zejtun - Bir id-Deheb - Ghaxaq - Gudja - Airport

N82 San Giljan - Paola - Tarxien - Bulebel - Zejtun - Bir id-Deheb - Birzebbuga

N91 San Giljan - Paola - Fgura - Zabbar - Marsaskala

Das Taxi-System in Malta

Das Taxi-System in Malta

Weisse und schwarze Taxis

Die weissen Taxis sind die normalen mit Taxmeter. Am Flughafen bezahlen Sie vor der Fahrt einen Fixpreis für Ihre Reise zu Ihrer Feriendestination. Sie lösen das Ticket am Schalter. Ein Fahrt nach Sliema kostet zum Beispiel etwas über 20 Euro.

Sonst wird nach Taxometer abgerechnet oder nach im Voraus vereinbartem Preis. Verhandeln Sie ruhig Ihren Fahrpreis. Taxifahren ist im Vergleich mit anderen Kosten in Malta relativ teuer.

Eine weitere Alternative sind die schwarzen Taxis. Das sind private Fahrer. (Achten Sie darauf, dass auf Nummernschild des Wagens in den ersten drei Buchstaben, der letzte ein «Y» ist, dies bedeutet für «Work», dieser ist für die Insassen versichert, andere nicht.)

Neu gibt es auch gelbe Taxis. London cabs in Malta! Die Telefon Nummer ist einfach zu merken: 2345 6789

eigenes Auto oder Motorrad mieten

Eigenes Auto oder Motorrad mieten

Es werden keine Autos an Personen unter 21 Jahren ausgeliehen. Je nach Vermieter müssen die Fahrenden 25 Jahre alt sein. Für Reisen im Juli und August müssen Sie Ihr Auto rechtzeitig im Voraus reservieren, in dieser Zeit hat es meist zu wenig Mietwagen.

Eine umfassende Auswahl von Mietautos stehen am Flughafen in Luqa bereit, am besten buchen Sie den Wagen gleich mit Ihrem Flugticket online. Sie können direkt am Flughafen den Wagen in Empfang nehmen.

Vergessen Sie aber nicht, dass in Malta Linksverkehr herrscht und die Strassen oft verstopft sind. Die Malteser fahren wie die Südländer Auto und nehmen es mit den Vortrittsregeln nicht so genau. So ist das Fahren hier gewöhnungsbedürftig.

Ein Kleinwagen kostet in der Hauptsaison rund € 23 pro Tag. In der Nebensaison bereits ab € 7 möglich.

City Sightseeing Busse

City Sightseeing Busse

City Sightseeing Busse bieten eine Nord- und eine Südroute an. Auf diese Art lernen Sie die 10 typischen Sehenswürdigkeiten während zweier Tage Maltas kennen. Wenn Sie eine Tour HopOn HopOff kaufen ist eine Hafenrundfahrt (Harbour Cruise) ingebriffen.

Malta mit dem Bus entdecken

Malta Sight Seeing bietet mit originellen Doppelstock-Bussen eine Nord- und eine Südtour an. Die Erklärungen können in 8 Sprachen abgehört werden: Maltesisch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Dänisch und in Japanisch

Abfahrt

Ausgangspunkt ist der Bus Terminal in Sliema oder Valletta. Es kann bei jeder Haltestelle zugestiegen werden.

Südroute

Die Südroute (rote Busse) bietet folgende Highlights an: Valletta, Three Cities, Ghar Dalam Grotte, Fischerdorf Marsaxlokk, Blue Grotto, Hagar Qim & Mnajdra Tempelanlagen, Montekristo Weinkeller, Maltas Falknerei.

Fahrplan Südroute:

Abfahrten Montag bis Samstag jede Stunde von 9.00 bis 15.00 Uhr, Sonntag und Feiertage jeweils von 9.00 bis 13.00 Uhr

Fahrpreise:
Erwachsene € 15.—
Kinder: € 10.— (ab 5 Jahren)

Nordroute

Die Nordroute (blaue Busse) bietet folgende Highlights an: Prädidenten Gärten, Crafts Village, Mosta, Mdina, Sandstrände, St. Pauls Insel, St Julian’s, Sliema.

Fahrplan Nordroute:

Abfahrten Montag bis Samstag alle 30 Minuten von 9.00 bis 15.00 Uhr, Sonntag und Feiertage jeweils von 9.00 bis 13.00 Uhr

Reine Fahrtdauer rund 3 Stunden, Sie unterbrechen die Fahrt wo Sie möchten und nehmen dann einen späteren Bus

Fahrpreise:
Erwachsene € 15.—
Kinder: € 10.— (ab 5 Jahren)

Sightseeing Bus - Gozo

Abfahrt:

Ausgangspunkt: ist der Mgarr Fährschiffterminal. Es kann bei jeder Haltestelle zugestiegen werden.

Die Gozo -Route (grüne Busse) bietet folgende Highlights an: Mgarr, Ggantija Tempel-Anlagen, Ta Kola Windmühle, Calypso Grotten, Marsalforn, Victoria, Ta Pinu Sanctuary, Ta Dbiegi Crafts Village, Dwejra, Victoria, Fontana, Xlendi.

Fahrplan:

Abfahrten Montag bis Sonntag alle 45 Minuten von 9.45 bis 15.45 Uhr. Während der Weihnachtszeit keine Fahrten

Fahrpreise:
Erwachsene € 15.—
Kinder: € 10.—

Weitere Infos unter +356 2346 7777 oder auf der Webseite

Gozo Channel Line

Gozo Channel Line

Je nach Fahrplan (Saison) fahren die Fähren von Malta nach Gozo und zurück jeweils alle 45 Minuten. Sie können mit dem Bus nach Cirkewwa fahren und dort die Fähre besteigen und in Mgarr wieder den Bus nach Victoria (Rabatt) nehmen.

Preise:
Auto und Fahrer € 15.70. Nur Passagier € 4.65 (Hin und zurück)

Mehr Info zu den genauen Abfahrtszeiten und Preise finden Sie auf www.gozochannel.com

Weitere Infos unter: Information: Webseite, Tel.: 00356 2155 6016 Reservierung: Tel.: 00356 2124 3964

Achtung Linksverkehr

Linksverkehr in Malta

So steuern Sie dort die Autos rechts und alle Schalter, wie Blinken, Lichter usw. sind verkehrt rum. Zu Beginn ist das gewöhnungsbedürftig, aber nach einigen Tagen haben Sie sich daran gewöhnt.

Innerorts kann je nach Signalisation 35 oder 50 gefahren werden, ausserorts je nach Signalisation zwischen 60, 70 oder 80. Heute hat es viele Radarkameras, welche aber mit einem Fotoapparat-Symbol angekündigt werden.

Malta Public Transport Bus

Buslinienverzeichnis als PDF-Datei
Webseite Buslinenbetreiber